F E L D E N K R A I S  

Mit der praxisorientierten und pädagogisch anerkannten Methode von Moshé Feldenkrais und der daraus weiter entwickelten Methode von Urs Brehm (BFB) für MENSCH & TIER werden Sie dazu angeleitet sich auf neue, ungewohnte Bewegungsabläufe einzulassen, ein individuelles neues Bewusstsein für Bewegung zu entdecken und Ihr individuelles Potential zu erforschen.  Feldenkrais  ist eine körperorientierte Lernmethode und unterstützt Sie auf Ihrem Weg und in Ihrem eigenen Rhythmus dabei geistige und körperliche Funktionen umfassend und differenziert zu verbessern. Die Grundprinzipien basieren auf der motorischen Entwicklung des Wesens (Mensch & Tier) und seines Nervensystems. Ziel der Feldenkrais Methode ist es Bewegungen leichter, stabiler, effizienter, harmonischer und eleganter werden zu lassen.  Dank neu verinnerlichten Bewegungsmustern ist es möglich Ungleichheiten besser auszubalancieren. Die Methode kann zudem unter-stützend helfen Beschwerden ohne zusätzliche Anstrengung und Schmerzen, durch sanfte und langsame Bewegungen zu lösen und zu neuen positiv verknüpften Bewegungsabläufen zu finden.

FI Funktionale Integration

Bei der FI sind es die Hände, die auf sehr sanfte, präzise Art über den Körper und seine Bewegungen kommunizieren. Auf ruhige, unterstützende Weise wird durch verschiedene Bewegungsfolgen und -Muster geführt. Dabei werden neue Varianten von Bewegungsabläufen erlebbar, der Körper lernt über die neurologische Verknüpfung weniger bewegliche oder schmerzhafte Bereiche in die Gesamtbewegung zu integrieren.

Die FI eignet sich ebenfalls zur Erweiterung des persönlichen Bewegungsrepertoirs - auch für bestimmte Zwecke wie ausübende Kunst, Musik, Schauspiel und Sport. Zur Verbesserung des allgemeinen Befindens, zur Relativierung körperlicher Schmerzen , Bewegungsdefiziten und Einschränkungen.

ATM Awareness Through Mouvements | Bewusst Sein durch Bewegung

Bewusstsein durch Bewegung: ATM sind angeleitete Bewegungs-Lektionen in Gruppen. Die Lektionen vermitteln ein ausgewogenes Mass an schonender Belastung, alle Bewegungen werden stets im Rahmen der individuellen Möglichkeiten ausgeführt. Durch Experimentieren entdecken Sie neue Möglichkeiten und Zusammenhänge, nehmen kleine feine Unterschiede wahr, schärfen Ihr Bewusstsein und Verständnis und lernen Ihre Bewegungsmuster besser kennen. Die Feldenkrais Methode eignet sich in jedem Alter um die Gesundheit und Lebensqualität zu stärken sowie Selbstbewusstsein und Wohlbefinden zu vertiefen. ATM Gruppenstunden 2. Semester 2018.

 

BFB METHODE (c) | FELDENKRAIS FÜR  MENSCH TIER

Die Methode Brehm Funktionale Behandlung (BFB) ist eine Weiterentwicklung der Feldenkrais-Methode von Urs Brehm, Zugeschnitten auf MENSCH & TIER."Wann immer wir etwas nicht wahrnehmen, heisst dies noch lange nicht, dass es nicht existiert." Genau dort setzt Urs Brehm in seinem Wirken an, beim Feinen, Subtilen, Immateriellen: Daraus entsteht die Welt und damit wird kommuniziert. 

Eine Behandlung auf den Grundlagen der BFB Methode hilft besonders bei Problemen mit dem Bewegungsapparat (akut & chronisch), den Sinnesorganen oder den inneren Organen, bei Krankheit und in der Rekonvaleszenz. Ebenso helfen Feldenkrais & die BFB Methode zum Abbau von Stress- und Angststörungen und ebenso bei Verhaltensstörungen des Tieres.  Die BFB Methode eignet sich hervorragend für Säuglinge und Kleinkinder, für Betagte und Rekonvaleszente sowie grundsätzlich bei körperlichen Einschränkungen, wie z.B. angeborenen Einschränkungen, nach einem Gehirnschlag oder Herzinfarkt. Beim "Arbeiten im Gleichgewicht" wird der  Bewegungsbereich rund um das absolute Gleichgewicht achtsam ausgelotet, sodass sich MENSCH &/ TIER sicher und wohl fühlen und  im eigenen Rytmus zu neuen Bewegungsabläufen und so wieder ganz zu sich selbst finden können. 

 

 

 

Download
FELDENKRAIS | BODY & MIND CONTROL | MENTALES SPORT COCHING
FELDENKRAIS
BODY & MIND CONTROL | MENTALES SPORT COCHING
KS_ATM_FK_SportundMentalCoaching.pdf
Adobe Acrobat Dokument 427.2 KB
Download
FELDENKRAIS BFB
FELDENKRAIS
BFB Brehm Funktionale Behandlung
FELDENKRAIS_BFB_Tierwelt201804.pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 480.4 KB