D O R N  nach Dieter Dorn (c)

Mit der sanften Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung nach Dieter Dorn können die körpereigenen Kräfte angeregt und die Selbstheilung aktiv unterstützt werden. Die Methode eignet sich vor allem bei Muskel- und Gelenkproblemen.

Bei allen Zuständen, die mit einer vermehrten Spannung der Muskulatur einhergehen, wie schmerzhafte Rückenbeschwer-den, Schmerzen der Halswirbelsäule, Gelenkbeschwerden, bei Schulterarmschmerzen oder auch Tennisellenbogen kann die Dorn-Therapie die Heilung unterstützen - ebenso bei Störungen des vegetativen Nervensystems oder bei Beschwerden funktioneller Art, die sich am Bewegungsapparat und an den inneren Organen zeigen.